Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:53 Uhr

Audi beschädigt
Verlorener Stein zerschlägt Ölwanne

Am Mittwochnachmittag ist ein Audi-Fahrer auf der B 423 zwischen Aßweiler und Erfweiler-Ehlingen über einen großen Stein gefahren. Dabei wurde die Ölwanne beschädigt. Der Stein stammte vermutlich aus der Ladung eines anderen Fahrzeugs. Da der Audi-Fahrer noch rund 600 Meter weiterfuhr, verursachte er eine Ölspur, für deren Beseitigung eine Firma beauftragt wurde. red

Hinweise zum Verlierer des Steines an die Polizeiinspektion in Blieskastel, Tel. (0 68 42) 92 70.