| 20:34 Uhr

Gemeinschaftsschule Blieskastel lädt sich Gäste ein
Schule lädt ein zum Tag der offenen Tür

Blieskastel. Über ihr Profil und ihre Bildungsangebote hat die Geschwister-Scholl-Schule (GSS) alle interessierten Eltern und ihre Kinder bereits am vergangenen Dienstag, 3. Dezember, informiert. Und nun möchte die Einrichtung mit ihrem Tag der offenen Tür am 11. Januar, 9-12 Uhr, erneut den Eltern von Grundschülern in der vierten Klasse Entscheidungshilfen bei der Schulwahl geben.

Als Gemeinschaftsschule besteht die Möglichkeit, das Abitur in neun Jahren anzustreben bzw. nach Klasse 10 den mittleren Bildungsabschluss oder nach Klasse 9 den Hauptschulabschluss zu erwerben. Schon ab der 5. Klasse, verstärkt ab der 7. Klasse, werden die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu einem passenden Beruf begleitet. Für intensive, erfolgreiche Berufsvorbereitung wurde die GSS Blieskastel bereits zum zweiten Mal mit dem Berufswahlsiegel ausgezeichnet. Zum Tag der offenen Tür stellt die Schule unter anderem auch erfolgreiche Projekte und Arbeitsweisen vor. Vorführungen aus den verschiedenen Fachbereichen, die speziell auf die jungen Besucher ausgerichtet sind, laden zum Staunen und Mitmachen ein. Zudem wird die Bläserklasse ein Thema sein – mit der Möglichkeit, kostenlos ein Blasinstrument zu erlernen. Alle Schüler starten mit Englisch als erster Fremdsprache.

Kontakt unter Tel. (06842) 92 37 60.

www.gss-blieskastel.de