| 19:08 Uhr

Stadtwerke fördern Erdgas-Autos

Blieskastel. Die Stadtwerke Bliestal, Homburg und Zweibrücken arbeiten seit dem Jahreswechsel 2016 verstärkt bei der Vermarktung von Erdgas/CNG-Fahrzeugen zusammen und bieten ein neues Förderprogramm für Autofahrer an. ert/red

"Wir wollen die Autofahrer in Kooperation mit dem regionalen Autohandel viel stärker über die guten Argumente vom Kraftstoff Erdgas/CNG informieren", so Rainer Ringeisen von den Stadtwerken Zweibrücken. "Die Umweltvorteile von Erdgas/CNG sind angesichts der aktuellen Abgas-Diskussion besonders vorteilhaft. Die relevanten Schadstoffe von Stickoxiden, Rußpartikeln und Feinstäuben sowie das Treibhaus-Gas CO{-2} können mit CNG um bis zu 90 Prozent gegenüber von Benzin und Diesel gesenkt werden", ergänzt Andreas Schuler von den Stadtwerken Bliestal.

stadtwerke-bliestal.de