| 22:10 Uhr

Rentner wird in Blieskastel von eigenem Auto überrollt

Blieskastel. Ein tragischer Unfall hat sich gestern Nachmittag in Blieskastel-Altheim ereignet. Wie die Polizei am Abend mitteilte, ist ein 74 Jahre alter Rentner von seinem eigenen Auto überrollt und tödlich verletzt worden. Sein Bruder fand ihn gegen 17.30 Uhr in der Auffahrt. Offensichtlich war der Mann an der Grundstückszufahrt ausgestiegen, um das Tor zu öffnen

Blieskastel. Ein tragischer Unfall hat sich gestern Nachmittag in Blieskastel-Altheim ereignet. Wie die Polizei am Abend mitteilte, ist ein 74 Jahre alter Rentner von seinem eigenen Auto überrollt und tödlich verletzt worden. Sein Bruder fand ihn gegen 17.30 Uhr in der Auffahrt. Offensichtlich war der Mann an der Grundstückszufahrt ausgestiegen, um das Tor zu öffnen. Das nicht ausreichend gesicherte Fahrzeug kam ins Rollen, drückte den Mann gegen das Tor und überfuhr ihn schließlich. mbe