| 19:28 Uhr

Reihenweise wurden Autos ausgeraubt

Blieskastel. red

Aus 15 Autos wurden in der Nacht zum gestrigen Mittwoch in Blieskastel und Blickweiler von bislang Unbekannten Gegenstände gestohlen. Teils fanden sie unverschlossene Fahrzeuge vor, teils warfen sie Seitenscheiben von Fahrzeugen ein, um hineinzugreifen oder sie zu öffnen. Aus den Autos wurde Bargeld entwendet, dazu Führerscheine, Fahrzeugscheine und EC-Karten. Weiterhin wurden an zwei Häusern die Garagentore aufgebrochen, wobei aus einem unverschlossenen Pkw ein Handy gestohlen wurde.

Hinweise: Polizei Blieskastel , Tel. (0 68 42) 92 70.