| 20:29 Uhr

Polizei Blieskastel sucht weiter nach Exhibitionist

Mimbach. In Zusammenhang mit dem Vorfall, dass sich ein Exhibitionist am Donnerstag. 22. Juni, gegen 18.15 Uhr vor einer jungen Frau in Mimbach entblößt hat (wir berichteten), hat die Polizei jetzt ein Phantombild gefertigt. Der Vorfall ereignete sich in einem Waldstück hinter der Erweiterten Realschule Blieskastel

Mimbach. In Zusammenhang mit dem Vorfall, dass sich ein Exhibitionist am Donnerstag. 22. Juni, gegen 18.15 Uhr vor einer jungen Frau in Mimbach entblößt hat (wir berichteten), hat die Polizei jetzt ein Phantombild gefertigt. Der Vorfall ereignete sich in einem Waldstück hinter der Erweiterten Realschule Blieskastel. Der Täter hat ein ovales Gesicht, ist schlank und hat kurze dunkelblonde Haare. Er ist etwa 30 bis 35 Jahre alt und zwischen 1,75 Meter und 1,80 Meter groß. redHinweise an die Polizei unter Tel. (0 68 42) 92 70.

Foto: Polizei