| 20:31 Uhr

Pfälzerwald-Verein
PWV wandert auf den Spuren des Bergmanns

Blieskastel. (red) „Auf den Spuren des Bergmanns“ bewegt sich der Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Blieskastel, am Sonntag, 17. Februar. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr in der Florian-/Bahnhofstraße Blieskastel. Der PWV macht darauf aufmerksam, dass diese eigentlich später geplante Wanderung auf diesen Termin vorverlegt wurde. red

Die Fahrt geht gemeinsam per Pkw zum Parkplatz in der Grubenstraße Heinitz (Heimatstube – ehemals Grundschule). Die Wanderung führt zunächst an verschiedenen Weihern der Grube Heinitz vorbei zur spektakulären großen Berghalde, mit Mittagseinkehr „Auf der Alm“. Durch die Bergbau-Anlage sowie das Naherholungsgebiet „Hoferkopf“ und den Angelweihern geht es zurück zum Ausgangspunkt. Die Strecke beträgt zirka 18 Kilometer mit rund 400 Höhenmetern.

Auf rege Beteiligung freut sich Wanderführerin Inge Welsch, Tel. (0 68 42) 26 24.