| 20:17 Uhr

Niederwürzbach
Niederwürzbach begrüßt weiterhin die Neugeborenen

Niederwürzbach. Es ist eine schöne Geste des Ortsrates Niederwürzbach und Seelbach, allen Neugeborenen zur Begrüßung in der Dorfgemeinschaft zu beglückwünschen und Bliestaler als kleines Willkommensgeschenk zu überreichen. red

„In der Vergangenheit haben wir diese immer im Rahmen einer Ortsratssitzung überreicht und uns darüber gefreut, die Jüngsten in Begleitung ihrer Eltern, Geschwisterkinder und Großeltern zu begrüßen“, so Ortsvorsteherin Petra Linz. Aufgrund der neuen EU-Datenschutzverordnung könne man die Eltern jedoch nicht mehr persönlich anschreiben und einladen, da die Verwaltung diese Daten nicht mehr zur Verfügung stellen dürfe. „Wer aber hindert Sie, uns persönlich mitzuteilen, dass Sie 2018 Eltern geworden sind? Deshalb bitte ich Sie, nehmen Sie persönlich mit mir Kontakt auf und erzählen Sie mir von dem freudigen Ereignis über die Geburt Ihres Kindes oder vielleicht sogar die Geburt ihrer Kinder im Jahr 2018. Ich werde Ihnen dann gerne die Glückwünsche und die Bliestaler des Ortsrates zukommen lassen“, so Linz.

Infos bei der Ortsvorsteherin unter Tel. (0178) 5 05 47 73.