| 20:40 Uhr

Entscheidung gefallen
Blieskastel: SPD und Grüne gehen im Rat zusammen

 Lisa Becker wird Stellvertreterin des Bürgermeisters in Blieskastel.   Foto: Erich Schwarz
Lisa Becker wird Stellvertreterin des Bürgermeisters in Blieskastel. Foto: Erich Schwarz FOTO: Erich Schwarz
Blieskastel. Grünen-Politikerin wird Stellvertreterin des SPD-Bürgermeisters. Den Zweiten Beigeordneten stellen die Sozialdemokraten. Von Erich Schwarz

In der kommenden Legislaturperiode wird es im Stadtrat Blieskastel eine Kooperation zwischen der SPD und den Grünen geben. Was die Spatzen schon von den Rathausdächern pfiffen, hat sich nun nach Recherchen unserer Zeitung bewahrheitet. Die Zusammenarbeit wird nicht Koalition, sondern Kooperation heißen. Die wichtigsten Eckpunkte der interfraktionellen Zusammenarbeit: „mehr Transparenz“ und eine „neue, bessere Kommunikationskultur“. Und: Neben dem neuen Bürgermeister Bernd Hertzler (SPD) werden die Grünen mit der Rechtsanwältin Lisa Becker die Erste Beigeordnete stellen. Zweiter Beigeordneter wird Guido Freidinger sein.