| 20:13 Uhr

Bauarbeiten
Linienbusse werden noch bis Samstag umgeleitet

Blieskastel. Das Verkehrsunternehmen Bliestalverkehr GbR teilt mit, dass die Vollsperrung der B 423 zwischen Blieskastel und Biesingen bis Samstag, 28. Oktober, verlängert wird. Die Umleitungen im Linienverkehr bleiben bis dahin bestehen. Betroffen sind die Buslinien 507 und R14. Die Umleitung der Linien erfolgt ab dem Busbahnhof Blieskastel über Blickweiler, Wecklingen und Ballweiler. Ab der Haltestelle Biesingen Ortsmitte fahren die Linien wieder den regulären Linienweg. In der Gegenrichtung erfolgt die Umleitung entsprechend. Die Haltestellen Biesingen Eschenhof und Biesingen Münchwiesenstraße können nicht bedient werden. red

Das Verkehrsunternehmen Bliestalverkehr GbR teilt mit, dass die Vollsperrung der B 423 zwischen Blieskastel und Biesingen bis Samstag, 28. Oktober, verlängert wird. Die Umleitungen im Linienverkehr bleiben bis dahin bestehen. Betroffen sind die Buslinien 507 und R14. Die Umleitung der Linien erfolgt ab dem Busbahnhof Blieskastel über Blickweiler, Wecklingen und Ballweiler. Ab der Haltestelle Biesingen Ortsmitte fahren die Linien wieder den regulären Linienweg. In der Gegenrichtung erfolgt die Umleitung entsprechend. Die Haltestellen Biesingen Eschenhof und Biesingen Münchwiesenstraße können nicht bedient werden.

Weitere Informationen im Kundenzentrum von Bliestalverkehr in Blieskastel, Bliesgaustraße 3 oder unter Telefonnummer (0 68 42) 891-66 62.