| 00:00 Uhr

Lautzkircher Vereine laden zum Adventsmarkt ein

Lautzkirchen. Am kommenden Wochenende, 30. November und 1. hh

Dezember, lädt die Arbeitsgemeinschaft Lautzkircher Vereine auf den Pirminiusplatz zum zweiten Adventsmarkt ein. Neben Vereinen haben auch Privatpersonen ihre Teilnahme zugesagt, dazu die Kirchengemeinde St. Mauritius, der Kirchenchor sowie der Verein Hilfe für Indien, der Eine-Welt-Laden, die Grundschule und der Kindergarten. Sein Kommen hat der Nikolaus angekündigt, und zur Stärkung erwartet die Gäste des Adventsmarktes ein reichhaltiges Angebot von Waffeln über Steaks, Flammkuchen, Zimtwaffeln, Saumagenwürstchen bis hin zu Kaffee und Kuchen und Lebkuchenhäuschen.

Leckere Plätzchen backen

Die "himmlische" Bäckerei um Pfarrer Eric Klein wird mit den Jüngsten wie im Vorjahr leckere Weihnachtsplätzchen backen. Auch die Getränkekarte lässt keine Wünsche offen. Artikel rund um Weihnachten gibt es an den Ständen zu kaufen, dazu Bücher, Mistelzweige und Modeschmuck. Jürgen Trautmann, Vorsitzender der Arge Lautzkirchen, wird den Adventsmarkt am Samstag, 30. November, um 17 Uhr eröffnen, am Sonntag hält der Markt ab 14 Uhr seine Pforten für die Besucher offen.