| 20:15 Uhr

Ländliche Idylle im Supersommer
Da muss auch das Hornvieh durch

 Kuh und Kälbchen in Blieskastel
Kuh und Kälbchen in Blieskastel FOTO: Klaus Musseleck
Heiß, heißer, ver-heiß-ungsvoller Supersommer: Der Mensch hat zwar kein Fell, sehnt sich viele Jahre nach einem nicht verregneten Sommer und jammert dann, wenn er sich plötzlich einstellt. Eher gelassen scheinen Kuh und Kälbchen, denen wir in der Stadt Blieskastel begegneten, das Wetter hinzunehmen.

Unter Schatten spendenden Bäumen ist das Hornvieh allerdings nun öfter anzutreffen. mh/Foto: Hartmann