| 23:13 Uhr

Saarpfalzkreis
Kreistag nickt höhere Aufwendungen ab

Der saarpfälzische Kreistag hat die überplanmäßigen Aufwendungen im Haushaltsjahr 2017 in Höhe von 1,35 Millionen Euro abgesegnet. Wie Hans Peter-Engel, Geschäftsbereichsleiter Finanzen, Immobilien und Schulverwaltung, erläuterte, sei dieser Betrag nicht gleichbedeutend mit einem Defizit in gleicher Höhe. ert

Im vergangenen Jahr habe es unter anderem auch überplanmäßige Einnahmen gegeben, so dass das Haushaltsjahr 2017 voraussichtlich mit einem Plus abgeschlossen werden könne, informierte Engel die Kreistagstagsmitglieder bei der Bauernfest-Sitzung in der Bliesgausfesthalle in Blieskastel.