| 19:11 Uhr

Kopf und Körper in Schwung bringen mit gezielten Übungen

Blieskastel. Die Katholische Erwachsenenbildung bietet neue Kurse an: Gedächtnistraining in Altheim beginnt am kommenden Montag, 16. Januar, ebenso ein neuer Qi-Gong-Kurs, der in den Räumen der Awo Blieskastel stattfindet. red

Sich erinnern, etwas nicht vergessen, sich etwas gut merken können - das ist für alle wichtig. Für ein besseres Gedächtnis kann man in jedem Alter etwas tun und es macht sogar Spaß. In einem zehnteiligen Kurs "Neuer Schwung für Ihre grauen Zellen - Gedächtnistraining für Menschen ab der Lebensmitte" werden Konzentration, Merkfähigkeit, Formulierungsgabe mit abwechslungsreichen Übungen unter Anleitung von Margit Quack trainiert.

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) lädt dazu ab kommenden Montag, 16. Januar, von 17 bis 18 Uhr ins Pfarrheim (Hornbacher Straße 1) nach Altheim ein. Anmeldung erbeten bei Frau Lambert, Tel. (0 68 44) 12 23 oder Frau Quack, Tel. (0 68 03) 23 72.

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz bietet außerdem in Zusammenarbeit mit der Awo Blieskastel neue Qi-Gong-Kurse mit jeweils acht Übungseinheiten an. Qi Gong ist ein Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und umfasst gymnastische Elemente ebenso wie meditative Übungen. Angeleitet von Qi-Gong-Kursleiterin Maria Meiser können die Teilnehmer ihre Lebensenergie stärken, das Wohlbefinden steigern und erfahren die positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele.



Ab ebenfalls Montag, 16. Januar, finden ein Vormittagskurs von 9.30 bis 11 Uhr, und ein Abendkurs von 18 bis 19.30 Uhr im Raum der Awo Blieskastel (Bliesgaustraße 16) statt. Die flexiblen Anfangszeiten eignen sich besonders für Menschen, die im Wechseldienst arbeiten. Für Interessierte gibt es eine kostenlose Schnupperstunde.

Weitere Infos bei Maria Meiser, Tel. (0 68 94) 38 30 06.