| 21:40 Uhr

Schulchöre
Schülerchöre geben zwei Konzerte

Blieskastel/St. Ingbert. Der Von-der-Leyen-Chor des Gymnasiums Blieskastel und der Schulchor des Albertus-Magnus-Gymnasiums St. Ingbert führen am kommenden Samstag, 27. Oktober, ab 19 Uhr in der Kirche „St. Konrad“ in St. red

Ingbert und am Sonntag, 28. Oktober, ab 18 Uhr in der Schlosskirche Blieskastel das Requiem von Thomas Hettwer auf. Das Konzert in Blieskastel beschließt die Feierlichkeiten zur Orgeleinweihung und zum Kirchweihfest der Schlosskirche.

Zusammen mit einer Instrumentalgruppe aus Schülern, Ehemaligen und Lehrern sowie zwei Gesangssolisten erklingt eine zeitgemäße Vertonung des lateinischen Textes der Totenliturgie, mit der der Komponist 1989 das ernste Thema des Todes vor allem Jugendlichen näherbringen wollte. Gegenüber den teilweise dramatischen Requiem-Kompositionen etwa der Romantik steht bei Hettwer jedoch der hoffnungsvolle Erlösungs- und Auferstehungsgedanke im Vordergrund. Lediglich das gregorianische Requiem-Thema zieht sich wie ein meditatives Leitmotiv durch die Sacropop-Vertonung des Hamburger Komponisten.

Der Eintritt zu den beiden Konzerten von Andreas Ganster beziehungsweise Christoph Nicklaus geleiteten ist frei. Um Spenden zur Deckung der Kosten wird gebeten.