| 21:14 Uhr

Kleine "Meisterbäcker" backen Plätzchen

 Die "Meisterbäcker": Hintere Reihe: Kirk, Ylenia, Sandy Will, Zwischenreihe: Lea, Aaron, Saskia, Kira, Michele, vordere Reihe: Niclas, Vivien, Normen, Vanessa, Maike, Jasmina. Foto: PM
Die "Meisterbäcker": Hintere Reihe: Kirk, Ylenia, Sandy Will, Zwischenreihe: Lea, Aaron, Saskia, Kira, Michele, vordere Reihe: Niclas, Vivien, Normen, Vanessa, Maike, Jasmina. Foto: PM
Blieskastel. Die Blieskasteler Stadtjugendpflegerin Sandy Will hatte wieder zum Weihnachts-Backen in die Küche der Schlossbergschule eingeladen: Gemeinsam mit der Lautzkircher Gruppe "Kleeblätter" durften die kleinen Meisterbäcker Lebkuchen, Haselnuss-Makronen, Schwarz-Weiß-Gebäck, Ausgestochenes, Kokos-Makronen und Löwenzähne backen

Blieskastel. Die Blieskasteler Stadtjugendpflegerin Sandy Will hatte wieder zum Weihnachts-Backen in die Küche der Schlossbergschule eingeladen: Gemeinsam mit der Lautzkircher Gruppe "Kleeblätter" durften die kleinen Meisterbäcker Lebkuchen, Haselnuss-Makronen, Schwarz-Weiß-Gebäck, Ausgestochenes, Kokos-Makronen und Löwenzähne backen. Schon das Anrühren und Kneten der Plätzchenteige machte den Kindern viel Freude, vor allem auch später das Verzieren der Backwerke mit buntem Zuckerguss, Perlchen und anderem. Bei Kinderpunsch und gemeinsamen Plätzchen-Naschen wurden noch alle Rezepte verteilt und jedes Kind durfte einen großen Nikolausteller mit seinen Plätzchen, Nüssen und Mandarinen mitnehmen.red