| 20:24 Uhr

Kita sorgt für Weihnachtsstimmung

 Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Sebastian schmückten den Baum in der V&R Bank Blieskastel. Foto: Allgayer
Kinder der katholischen Kindertagesstätte St. Sebastian schmückten den Baum in der V&R Bank Blieskastel. Foto: Allgayer
Blieskastel. 14 Kinder der Vorschulgruppe der katholischen Kindertagesstätte St. Sebastian besuchten jetzt die V&R Bank Blieskastel. Schon Wochen zuvor waren fleißige, kleine Hände in der Kindertagesstätte dabei, Engel und Sterne auszuschneiden, zu kleben, zu bemalen und mit Glitter zu bestreuen. Das Ergebnis konnten alle Kunden der V&R Bank jetzt bewundern

Blieskastel. 14 Kinder der Vorschulgruppe der katholischen Kindertagesstätte St. Sebastian besuchten jetzt die V&R Bank Blieskastel. Schon Wochen zuvor waren fleißige, kleine Hände in der Kindertagesstätte dabei, Engel und Sterne auszuschneiden, zu kleben, zu bemalen und mit Glitter zu bestreuen. Das Ergebnis konnten alle Kunden der V&R Bank jetzt bewundern. Dort wurde ein schöner Tannenbaum von den Kindern mit ihren Basteleien geschmückt. Selbst der Nikolaus, der gerade mit seinem Schlitten vorgefahren war, bewunderte den schön geschmückten Baum. Als er die Kinder befragte, ob sie denn ein Lied oder ein Gedicht vorbereitet hätten, sagten sie, dass man im Kindergarten gerade aus der Waldwoche käme, wo man viel über die Tiere gelernt hätte.Und so erklang das Lied "Piep-piep, schnarr-schnarr, brumm-brumm, im Wald ist niemand stumm. Glaubt nicht, das ist ganz leise, im Wald zur Winternacht, wenn Niklaus durch den Schnee stapft, dann wird Musik gemacht. Die Krähe auf der Tanne, guckt sich die Augen aus, auf einmal ruft sie: endlich! Ich seh den Nikolaus".

Aber auch traditionelle Lieder wie "Lasst uns froh und munter sein" wurden da angestimmt, und in der Schalterhalle der V&R Bank blieben Kunden bedächtig stehen, um den Klängen der Kindergartenkinder zu lauschen. Auch das Fingerspiel "Aus dem Fenster schau ich raus, suche nach dem Nikolaus" hatten die Buben und Mädchen vorbereitet. Der Nikolaus war beeindruckt und überreichte den Kindern zwei prall gefüllte Säcke, die den Kleinen der Kindertagesstätte zugute kommen. red