| 11:08 Uhr

Junger Fahrer verliert Kontrolle über Auto

Webenheim. Schwer verletzt wurde am Montag gegen 23 Uhr ein 20-Jähriger aus Blieskastel bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Webenheim und Einöd.

Wie die Polizei berichtet, war ein 20-jähriger Peugeot-Fahrer aus St. Ingbert aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten, hatte sich überschlagen und war nach 175 Metern wieder auf den Rädern gelandet. Dabei wurde der 20-jährige Beifahrer schwer verletzt. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.