| 10:12 Uhr

Brandstiftung
Blickweiler: Feuer in drei Mülltonnen gelegt

FOTO: dpa / Carsten Rehder
Blickweiler. Am Samstagnachmittag entdeckten zwei junge Männer in der Blickweiler Töpferstraße mehrere brennende Mülltonnen. Sie alarmierten die Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Blickweiler konnte die drei Müllgefäße schnell ablöschen, zumal sie, bedingt durch die räumliche Nähe zum Gerätehaus, einen nur sehr geringen Anfahrtsweg hatte.

Die Mülltonnen brannten mit Inhalt, teils Papier, teils Restmüll, vollends nieder. Bedingt durch den Umstand, dass die Tonnen direkt an einer isolierten Hauswand standen, bestand die Gefahr, dass das Haus in Brand geraten konnte. Die Wand wurde glücklicher Weise nur in geringem Umfang in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandlegung aus.

Hinweise an die Polizei in Blieskastel unter Tel. (06842) 9270.