| 20:50 Uhr

Erwachsenenbildung
Englisch lernen mit der KEB

Saarpfalzkreis. Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz lädt ab diesem Montag, 12. März von 17.45 bis 19.15 Uhr zum zwölfteiligen Aufbaukurs „Englisch für Fortgeschrittene“ ins Pfarrheim, Pfarrer-Eberlein-Straße nach Ommersheim ein. Die Leitung hat Hans Berger.  Eingeladen sind Teilnehmer mit guten und gehobenen Kenntnissen der englischen Sprache, die bereits Vorkurse besucht haben. Schwerpunkt ist die Förderung der Kommunikationsfähigkeit, die sich im oberen Bereich der Kompetenzstufe B des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen bewegt. Weiterer Kursinhalt wird auch eine kleine Lektüre sein. Auch Neu-Einsteiger mit entsprechenden Vorkenntnissen sind herzlich willkommen. Nähere Informationen bei Hans Berger, Tel.  (0 68 03) 18 15 oder (0160) 97 46 81 52. red

Die Katholische Erwachsenenbildung lädt für Mittwoch, 14. März, um 20 Uhr zu dem Vortrag „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ ins Pfarrheim, Schwester-Gottfrieda-Straße 7 nach Ensheim ein. Referentin ist Christina Breyer vom St. Jakobus Hospiz, Saarbrücken. Es gibt viele Gründe für eine Vollmacht zur Vorsorge. Sie ermöglicht ein hohes Maß an Selbstbestimmung. Man bestimmt eine oder mehrere Personen des Vertrauens, die bereit sind, im Bedarfsfall zu handeln. Man legt Wünsche dar und gibt Anweisungen, wie man die Angelegenheiten im Bedarfsfall geregelt haben will. Es ist zweckmäßig, die Bevollmächtigten bei der Abfassung einzubeziehen, wie die KEB abschließend weiter mitteilt.