| 20:32 Uhr

Truhenorgel
Christoph Jakobi stellt die neue Truhenorgel vor

Webenheim. Seit etwa einem halben Jahr besitzt die Webenheimer Martin-Luther-Kirche in der Sakristei eine Truhenorgel. Gespendet hat diese Organist Christoph Jakobi aus Hassel, sie stammt aus Bliesdalheim. Da von Januar bis zur Konfirmation die Gottesdienste wegen den Heizkosten nicht in der Kirche, sondern in der Sakristei statt finden, wird diese Truhenorgel nun im Gottesdienst am Sonntag, 7. Januar, in der Kirche in Webenheim in Dienst gestellt. red

Da sich zusätzlich zwei Taufen angemeldet haben, findet zunächst der Gottesdienst um 10.15 Uhr in der Kirche statt, direkt im Anschluss dann geht es in der Sakristei weiter mit der Indienststellung: Christoph Jakobi wird zunächst auf der Orgel spielen, dann folgt die Einweihung durch Prädikantin Oberkircher, danach noch einmal Orgelmusik. Anschließend gibt es in der Sakristei noch Tee und Gebäck.