| 20:05 Uhr

Brenschelbach
Erstmals Bürgerliste statt Parteiliste

Erstmals wird in Brenschelbach auf Parteilisten für die Ortsratswahl verzichtet. Während einer Versammlung im Dorfgemeinschaftshaus entstand für den rund 520 Einwohner zählenden Blieskasteler Stadtteil eine Bürgerliste.

Sie wird von der derzeitigen Ortsvorsteherin Yvonne Malter angeführt. Weiterhin sind die bisherigen Ortsratsmitglieder Andreas Dincher, Heiko und Roland Kitto, Wolfgang Robertus, Josef Roos, Heinz Schöndorf und Carmen Wolf vertreten. Rund 30 Teilnehmer wählten zudem Holger Kitto, Marco Knieriemen, Mario Müller, Rainer Schmidt und Jürgen Weinmann auf die Liste, aus der die Bürger am 26. Mai ihren neunköpfigen Ortsrat zusammenstellen können.

(ott)