| 20:35 Uhr

Altheim/Blieskastel
Basteln und Stricken für das Osterfest

Altheim/Blieskastel. Die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) lädt für den heutigen Donnerstag, 15. März, von 16 bis 18 Uhr zum Kreativnachmittag „Basteln für Ostern – marmorierte Eier für den Osterstrauß oder als Sticker für die Osterdekoration“ in die Grundschule, Mittelbacher Straße 15 nach Altheim ein. Zum Osterschmuck gehören gefärbte Eier. Bei diesem Kreativnachmittag werden Eier einmal anders gefärbt: marmoriert und verziert. Kerstin Staab Klaus zeigt, wie das mit Kunststoffeiern geht. Die verzierten Eier können als Osterstrauß oder als Sticker für die Osterdekoration dienen. Es entsteht ein Kostenbeitrag von 3,60 Euro zuzüglich Materialien. Kunststoffeier und Materialien können bei der Referentin günstig erworben werden. Musterbeispiele können nachgearbeitet werden. Infos unter Tel. (0 68 44) 1223 oder Tel. (0 68 44) 649. red

Die KEB und die Stadtbücherei Blieskastel laden für Freitag, 23. März, um 18 Uhr zum Kreativabend „Häkeln und Stricken für Ostern und Frühling zum Beispiel im Myboshi-Style“ für Anfänger und Fortgeschrittene in die Bücherei im Haus des Bürgers, Florianstraße 1 nach Blieskastel ein. Unter Leitung von Jutta Ehrmantraut lernen die Teilnehmer Verschiedenes für Ostern und Frühling häkeln und stricken, beispielsweise frühlingshafte Türkränze, Osterdeko, farbenfrohe Netztaschen, Schals mit Fallmaschen in angesagten Frühjahrsfarben oder Mützen im bewährten Myboshi-Styte. Die Materialien können bei der Referentin günstig erworben oder mitgebracht werden, wie die KEB weiter mitteilt.

Infos und Anmeldung bei Jutta Ehrmantraut, Tel. (0 68 42) 5 14 78.