| 21:09 Uhr

Arbeiten an der Kanalerneuerung beginnen heute

Blieskastel. Die Firma NBG wurde vom Abwasserwerk der Stadt Blieskastel beauftragt, den Mischwasserkanal in der Zollstraße zu erneuern. Mit der Maßnahme wird am heutigen Montag begonnen. Die Kanalerneuerung erfolgt in der Blickweiler Straße ab Höhe Zufahrt Jugendzentrum

Blieskastel. Die Firma NBG wurde vom Abwasserwerk der Stadt Blieskastel beauftragt, den Mischwasserkanal in der Zollstraße zu erneuern. Mit der Maßnahme wird am heutigen Montag begonnen. Die Kanalerneuerung erfolgt in der Blickweiler Straße ab Höhe Zufahrt Jugendzentrum. In diesem Bereich wird die Verkehrsführung während der Baumaßnahme unter halbseitiger Sperrung der Blickweiler Straße mit Ampel geregelt. Aus Sicherheitsgründen wird die Abfahrt von der Blickweiler Straße Richtung Jugendzentrum gesperrt. Die Andienung dieses Bereiches ist über die Zufahrt "Caritas Altenheim St. Josef" möglich.Nach der Verlegung der Kanäle in der Blickweiler Straße werden die Arbeiten nach Angaben der Stadtverwaltung in der Zollstraße weitergeführt. Dies erfordert die Vollsperrung der Zollstraße von der Blickweiler Straße kommend. Für die Anlieger besteht die Zufahrtsmöglichkeit über die Saargemünder Straße. Der Kanal wird in der Zollstraße von der Blickweiler Straße kommend bis zur Einmündung der Straße "Auf der Agd" erneuert. Die Arbeiten sollen bis Ende Juni, vor Beginn der Sommerferien, abgeschlossen sein. red