| 00:00 Uhr

Anne Zeyer stellt in der „Pilgerrast“ aus

Blieskastel. In neuem Kurs das Gedächtnis trainieren Ab Dienstag, 29. April, jeweils in der Zeit von 10. red

30 bis 11.30 Uhr, beginnt im Seniorenzentrum Haus am Berg in Blieskastel (Schlossbergstraße, Eingang Klosterweg) ein neuer zehnteiliger Kurs für Gedächtnistraining mit Margit Quack. Dazu laden die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und der Kneipp-Verein Blieskastel ein.

Anmeldungen unter Telefon (0 68 03) 23 72.

Aggregate übernehmen die Stromversorgung

Die Pfalzwerke Netz AG führt vom morgigen Mittwoch, 23. April, bis Freitag, 25. April, dringende Wartungsarbeiten durch. Betroffen sind die Würzbacherstraße und Teile der Straße "Im Dorf". Die Stromversorgung wird an diesen Tagen zwischen sieben und 17 Uhr mittels Notstromaggregaten gewährleistet. Außerhalb dieser Zeit ist die Stromversorgung auf dem üblichen Weg gesichert. Während des Aggregatbetriebes können eventuell kurzfristige Spannungsschwankungen nicht völlig ausgeschlossen werden. Spannungsempfindliche Geräte wie Computer sollten deshalb vom Netz getrennt werden.

Dia-Schau zeigt Bilder aus dem Baltikum

Die VHS Blieskastel lädt für heute, Dienstag, 22. April, um 19 Uhr zu einem Dia-Vortrag über das Baltikum, Teil 2, in die Bliestal Kliniken Lautzkirchen, Haus A, Raum 120 ein. Mit einer Dia-Schau in Überblendtechnik führt Eberhard Kühler durch die Baltenrepubliken Lettland und Estland, die mit der herben Schönheit ihrer Landschaften beeindrucken. Der Eintritt ist frei.

Treffen bei der Krebsnachsorge



Die Kontaktgruppe Blieskastel der DRK-Krebsnachsorge lädt am Dienstag, 22. April, zu ihrem nächsten Treffen ein. Dieses findet von 14.30 bis 16.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Sebastian, Schloßbergstraße 51 in Blieskastel, statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anne Zeyer stellt in der "Pilgerrast" aus

Unter dem Titel "Bauchpinseleien" zeigt die Künstlerin Anne Zeyer derzeit in der "Pilgerrast" am Wallfahrtskloster in Blieskastel ihre Werke in Acryl. Zu sehen sind die Werke zu den üblichen Öffnungszeiten.

Förderverein lädt erneut zu Versammlung

Zu einer erneuten Generalversammlung lädt der Vorstand des Fördervereins der Grundschule Luitpold Homburg-Erbach für Mittwoch, 14. Mai, 19 Uhr, in die Aula der Luitpoldschule ein. Auf der Tagesordnung steht die Neuwahl der Vorstandschaft. Nachdem man in der ersten Versammlung nicht beschlussfähig war, sind alle Mitglieder diesmal aufgerufen, sich an dieser Versammlung zu beteiligen.