| 20:29 Uhr

Schutzengelverein
Ambulanter Pflegedienst spendet an Schutzengel

 Bei der Spendenübergabe freuten sich neben Inhaberin Swetlana Hartz (Bildmitte, 2.Reihe stehend mit schwarzem Oberteil) zahlreiche Beschäftigte des Pflegedienstes Harmonie mit Schatzmeister Peter Geble  (3.von rechts).
Bei der Spendenübergabe freuten sich neben Inhaberin Swetlana Hartz (Bildmitte, 2.Reihe stehend mit schwarzem Oberteil) zahlreiche Beschäftigte des Pflegedienstes Harmonie mit Schatzmeister Peter Geble (3.von rechts). FOTO: Pflegedienst Harmonie
Neunkirchen/Blieskastel. (red) Der 2015 in Kirkel gegründete Pflegedienst Harmonie ist seit Januar 2018 im AktivWohnPark in der Niederbexbacher Straße 30 A in Neunkirchen-Kohlhof ansässig. Gemeinsam mit Inhaberin Swetlana Hartz bieten 43 Beschäftigte im Raum Kirkel, Bexbach, Homburg, Neunkirchen, St. red

Ingbert und Blieskastel täglich individuelle Pflege zu Hause – in engster Zusammenarbeit mit der Familie und dem Hausarzt. Neben individuell auf persönliche Bedürfnisse abgestimmten Pflege-, Versorgungs- und Betreuungspaketen ist zudem eine kompetente und liebevolle Betreuung in der Tagespflege mit sinnvoller Beschäftigung möglich. Im Dezember 2018 veranstaltete der Pflegedienst Harmonie einen Weihnachtsbasar mit attraktiver Tombola und gut organisiertem Essen- und Getränkeverkauf. Großzügig wurden alle Getränke sowie das komplette Essensangebot von Inhaberin Swetlana Hartz gesponsert. Am Ende der gut besuchten Veranstaltung waren einschließlich zahlreicher Spenden in eigens aufgestellte Spendenboxen 1000 Euro als Gesamterlös zusammengekommen, die Svetlana Hartz und zahlreichen Mitarbeiterinnen des Pflegedienstes jetzt an Schutzengelvereins-Vorstandsmitglied Peter Geble in den Räumlichkeiten der Tagespflege in Neunkirchen-Kohlhof überreicht wurden, wie der gemeinnützige Verein weiter mitteilt.