Blieskastel

Emma Klam wird heute 100 Jahre alt

Blieskastel. Ihren 100. Geburtstag feiert am heutigen Montag, 21. Januar, Emma Klam geborene Weinland, die seit eineinhalb Jahren zwar im Seniorenzentrum Haus am Berg in Blieskastel lebt, die sich jedoch als waschechte „Wewenummerin“ sieht. „In Webenheim bin ich geboren, ging dort zur Schule und bewohnte bis zum Umzug ins Haus am Berg unser Eigenheim“, erzählt sie unserer Zeitung. „Ich lernte den Beruf der Krankenschwester und nach dem Dienst im Krankenhaus habe ich im Rohrbacher Wirtshaus Gaffga als Bedienung ausgeholfen. Von hhmehr



Niederwürzbach

Niederwürzbach begrüßt weiterhin die Neugeborenen

Niederwürzbach. Es ist eine schöne Geste des Ortsrates Niederwürzbach und Seelbach, allen Neugeborenen zur Begrüßung in der Dorfgemeinschaft zu beglückwünschen und Bliestaler als kleines Willkommensgeschenk zu überreichen. „In der Vergangenheit haben wir diese immer im Rahmen einer Ortsratssitzung überreicht und uns darüber gefreut, die Jüngsten in Begleitung ihrer Eltern, Geschwisterkinder und Großeltern zu begrüßen“, so Ortsvorsteherin Petra Linz. Von redmehr

Tradition

Engagierte Eltern brachten Sternsingeraktion voran

Bierbach. Keine Grundschule vor Ort, kein Messdienerleitungsteam mehr, keine Messdiener in den Gottesdiensten. Es waren keine guten Voraussetzungen, die diesjährige Sternsingeraktion durchzuführen. Dank der Bereitschaft von Eltern sowie der Mithilfe der Leitung der FGTS Lautzkirchen wurde dennoch die Sternsingeraktion 2019 durchgeführt. 22 Kinder und zwölf Erwachsene besuchten in einem teilweise „familiären Ausflug“ die Anwesen in Bierbach, bei denen der Segenswunsch durch die Heiligen Drei Könige bekannt war. Von redmehr