| 21:02 Uhr

Bexbach
Spannendes Programm für Kinder in den Osterferien

Die Faszination Weltraum kann man im Planetarium erleben.
Die Faszination Weltraum kann man im Planetarium erleben. FOTO: A9999 DB ESA & NASA / dpa/dpaweb
Bexbach. (red) „Du bist zwischen sechs und zwölf Jahre alt und weißt nicht so richtig, was du in den Osterferien machen sollst? Dann komm zum Ferienprogramm der Stadt Bexbach“, heißt es in der Einladung der Stadtjugendpflege. Hier die Termine und Angebote im Überblick:

(red) „Du bist zwischen sechs und zwölf Jahre alt und weißt nicht so richtig, was du in den Osterferien machen sollst? Dann komm zum Ferienprogramm der Stadt Bexbach“, heißt es in der Einladung der Stadtjugendpflege. Hier die Termine und Angebote im Überblick:

Montag, 26. März: Bastelworkshop – Osterüberraschung basteln: Hier können die Teilnehmer ihrer  Kreativität freien Lauf lassen und Osterdekoration aus Holz, Osterkarten oder kleine Geschenke selbst basteln; Kostenbeitrag: zehn Euro.
Dienstag, 27. März: Fahrt zur Straußenfarm nach Rülzheim. Die Teilnehmer können die Tiere aus nächster Nähe sehen, lernen alles über ihre Bedürfnisse und Gewohnheiten. Fahrtkosten: 15 Euro.
Mittwoch, 28. März: Fahrt zum Planetarium nach Mannheim. „Wir werden mit euch zusammen das All erobern, alles über Sterne und Monde erfahren und schwarze Löcher erkunden. Im Anschluss geht es in den Luisenpark“, heißt es in der Mitteilung der Stadtverwaltung Bexbach. (Fahrtkosten: 15 Euro). Dies ist eine Kooperationsfahrt des Saarpfalz-Kreises.

Infos und Anmeldung bei der Jugendpflege in Bexbach, Eva Meyer, Pestalozzistraße 4, Tel. (0 68 26) 52 91 11.