| 21:08 Uhr

Pfälzerwald-Verein Höchen
PWV wandert mit Erklärungen auf Blüchers Spuren

Höchen. (red) Der Pfälzerwald-Verein Höchen bietet am Sonntag, 15. April, eine 13 Kilometer lange Wanderung über den Höhenrücken der Haardt am Ostrand des Pfälzerwaldes zwischen Totenkopf und Schänzel an, mit Einkehr im Forsthaus Heldenstein. An Denkmälern, die unter anderem an die Napoleonischen Kriege erinnern, erläutert Wanderführer Reiner Schmidt  Kampfhandlungen, an denen auch der spätere preußische Feldmarschall Blücher teilnahm. Abfahrt in Pkw-Fahrgemeinschaften ist an der Dreispitze in Höchen (Ecke Saar-Pfalz- und Websweilerstraße) um 9.30 Uhr. Wegen Platzreservierung zur Mittagsrast ist Anmeldung bis Freitag, 13. April, erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Reiner Schmidt, Tel. (0 68 26) 67 66, E-Mail: wanderreisig@aol.de.