| 20:30 Uhr

Nneun Kilometer lange Tour
PWV Höchen erwandert die Kirkeler Tafeltour

 Die Kirkeler Tafeltour ist eine spektakuläre Wanderung.
Die Kirkeler Tafeltour ist eine spektakuläre Wanderung. FOTO: Anette Mayer
Höchen. (red) Unter Führung von Anette Mayer erwandert der Pfälzerwald-Verein Höchen am Sonntag, 24. März, ab dem Naturfreundehaus Kirkel die Kirkeler Tafeltour. Mit Sicht auf die Kirkeler Burg geht es hoch zu den Felsformationen am Frauenbrunnen, der bereits den Kelten als Kultstätte diente, und zum Waldklassenzimmer. red

Die neun Kilometer lange Tour führt über den Felsenpfad vorbei an zahlreichen, bizarren Buntsandsteinbänken mit Kanzeln und Höhlen. Die spektakuläre Wanderung findet in einem der größten Waldgebiete des Saarlandes statt. Abfahrt in Pkw-Fahrgemeinschaften ist um 13.30 Uhr an der Dreispitze in Höchen (Ecke Websweiler- und Saar-Pfalz-Straße).