| 00:07 Uhr

Primeur
Chansonklassiker zum Weinabend

„Akkordeonissimo“  erwartet die Gäste beim Primeurabend in Bexbach. Marcel Adam und Christian Di Fantauzzi treten in diesem Jahr wieder auf.
„Akkordeonissimo“  erwartet die Gäste beim Primeurabend in Bexbach. Marcel Adam und Christian Di Fantauzzi treten in diesem Jahr wieder auf. FOTO: Jean M. Laffitau
Bexbach. Beim Bexbacher Primeurabend am 16. November sorgt Marcel Adam für echt französische Unterhaltung. Von red

Bald ist es wieder soweit. Im November ist der „neue Wein“ da. Die Stadt Bexbach, der Partnerschaftsverein und der Kultur- und Verkehrsverein laden für 16. November, zum 24. Primeurabend ein, wie die Stadtverwaltung Bexbach mitteilt. Marcel Adam mit seinem Duo „La fine équipe“ sorgt wieder für die musikalische Umrahmung. Geschichten, die das Leben schreibt, prägen seine Texte und Melodien, mal humorvoll, mal nachdenklich oder poetisch. Neben bekannten deutschen und französischen Chansonklassikern dürfen sich die Zuhörer an diesem Abend auch auf Stücke seiner aktuellen CD „Merci“ freuen.

Mehr als 30 Jahre Bühnenerfahrung, auch im Bereich Kabarett und Comedy, machen sein Programm zu einem unvergesslichen Erlebnis. Begleitet wird Marcel Adam von Christian Conrad auf der Gitarre sowie Christian Fantauzzi mit dem Akkordeon und dem Saxophon.

Reservierung der Karten telefonisch unter (0 68 26) 52 91 41 (Frau Schäfer) oder (0 68 26) 52 91 46 (Frau Amberger). Eintritt: 15 Euro für Mitglieder des Partnerschaftsvereins und des Kultur- und Verkehrsvereins, 16 Euro für Nichtmitglieder. Die Karten können ab 29. Oktober in der Geschäftsstelle im Rathaus I, Zimmer 1.06/1.08 abgeholt werden.