| 20:47 Uhr

Ruhestörung
Nachbarn beschweren sich über Lautstärke

Gleich dreimal musste die Polizei in der Nacht zum Sonntag in der Bexbacher Innenstadt wegen Ruhestörungen eingreifen. In allen Fällen hatten Nachbarn die Polizei angerufen und mitgeteilt, dass es zu laut sei.

Gründe waren nach Angaben der Polizei zu laute Gespräche oder laute Musik auf sommerlichen Feiern. Nach gutem Zureden bei den zu lauten Bewohnern, wurde es dann aber wieder leiser.  

(jkn)