| 21:04 Uhr

Hobbykünstler stellen aus
Hobbykünstler stimmen auf die Adventszeit ein

Bexbach. Auch in diesem Jahr findet am Volkstrauertag, 19. November, die Adventsausstellung der Hobbykünstler um den Höcherberg in den Höcherberghallen in Bexbach statt. Die 50 Aussteller bieten Keramik, Holz und Leinenarbeiten, Schmuckteile aus Silberbesteck, Halbedelsteine und Papierperlen, Etageren aus Sammeltassen, Nähobjekte in vielerlei Ausführungen, Strick- und Häkelarbeiten, Advents- und Weihnachtsdekorationen und vieles mehr an. Von red

Auch in diesem Jahr findet am Volkstrauertag, 19. November, die Adventsausstellung der Hobbykünstler um den Höcherberg in den Höcherberghallen in Bexbach statt. Die 50 Aussteller bieten Keramik, Holz und Leinenarbeiten, Schmuckteile aus Silberbesteck, Halbedelsteine und Papierperlen, Etageren aus Sammeltassen, Nähobjekte in vielerlei Ausführungen, Strick- und Häkelarbeiten, Advents- und Weihnachtsdekorationen und vieles mehr an.

Am Sonntag, 19. November, von 11 bis 17 Uhr in der Höcherberghalle in Bexbach besteht die Möglichkeit, die Bandbreite des kreativen Schaffens der 50 Aussteller in Augenschein zu nehmen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Der Eintritt ist frei. Auch für das leibliche Wohl wird mit Mittagessen, Kaffee, selbstgebackenen Kuchen und diversen Getränken gesorgt. Für die Kinder ist ganztägig eine Kreativecke eingerichtet.

Zugunsten des Vereins „Miteinander gegen Krebs“ wird eine Tombola veranstaltet mit schönen Preisen. Da es sich bei den Hobbykünstlern Höcherberg um einen kreativen Verein handelt, sind viele der Preise selbst gemacht.