| 20:10 Uhr

Bis zum 18. November
Volksbund sammelt für die Kriegsgräber

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge sammelt derzeit wieder an Haustüren Spenden und zwar bis zum 18. November. Darauf weist die Stadt Bexbach hin. Die bitetet zudem darum, die humanitäre Arbeit des Volksbundes zu unterstützen. red