| 22:00 Uhr

Fahrt nach Brühl
Mit der Jugendpflege Bexbach in den Freizeitpark

Bexbach. Für Jugendliche im Saarpfalz-Kreis arbeiten die Jugendabteilungen aus Bexbach, Blieskastel und St. Ingbert tolle Programme für zwei Fahrten aus. red

Zwei tolle Fahrten werden für Jugendliche im Saarpfalz-Kreis angeboten. Dabei kooperieren gleich drei Jugendämter miteinander. Die Jugendpflege der Stadt Bexbach bietet diverse Fahrten an. In Kooperation mit den Städten St. Ingbert und Blieskastel steht eine Busfahrt nach Brühl ins Phantasialand auf dem Programm. Natürlich können Jugendliche aus dem ganzen Kreis daran teilnehmen. Dort könne in Kleingruppen der Park erkundet werden. Natürlich kann man auch Achterbahnen, Shows und Co ausprobieren und besuchen, hieß es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung Bexbach. Teilnehmen dürfen Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 17 Jahren. Termin ist Samstag, 25. Mai. Es wird an diesem Tag um sechs Uhr losgehen, enden wird der Ausflug um etwa 22.30 Uhr. Treffpunkt ist am Forum in Homburg. Der Preis pro Teilnehmer liegt bei 40 Euro inklusive Fahrt im Reisebus und Eintritt ins Phantasialand.Bereits am Donnerstag, 18. April, geht es in einem Bus nach Bell in den Tiererlebnispark. Dort können die Tiere und Shows besucht werden. Auch Ponyreiten sei unter anderem möglich. Teilnehmen dürfen Jugendliche zwischen sechs und zwölf Jahren. Morgens bricht man um acht Uhr auf, gegen 16.30 Uhr ist das Ende der Tour angesetzt. Treffpunkt ist am Bahnhof in Bexbach.

Jeder Teilnehmer zahlt 15 Euro, in diesem Preis enthalten sind die Fahrt im Reisebus und der Eintritt in den Park.

Infos gibt es in den Jugendämtern von Bexbach, Blieskastel und St. Ingbert.