| 22:02 Uhr

Polizei
Dreiste Diebe schlugen auf dem Real-Parkplatz zu

Bexbach . Am Montag, 17. September, ereignete sich um 8.20 Uhr auf dem Parkplatz des Real-Markts in der Poststraße in Bexbach ein Diebstahl zum Nachteil einer 73-jährigen Frau.

Die Frau wurde beim Beladen ihres Pkw (roter Peugeot, HOM-Kennzeichen) in ein Gespräch verwickelt und von einem der Täter unter einem Vorwand vom Pkw weggelockt. Währenddessen entwendete ein zweiter Täter eine schwarze Umhängetasche mit Wertsachen aus dem unverschlossenen Kofferraum des Pkw. Im Anschluss entfernten sich beide Täter in unbekannte Richtung. Zu einem der Täter liegt eine Personenbeschreibung vor. Hierbei handelte es sich um eine männliche Person, rund 1,65 Meter groß, ca. 50 Jahre, helle Haut, der deutschen Sprache nicht mächtig, dunkelblonde Haare, glatt rasiert, normale Statur, weißes Hemd.  

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60, in Verbindung zu setzen.