| 20:23 Uhr

Mehrere Schulungstermine
Betreuer gesucht fürs Bexbacher Ferienprogramm

Bexbach. Die Stadt Bexbach sucht für das Ferienprogramm im kommenden Jahr noch Betreuer. Deren Schulung (Juleica) wird 2019 an mehreren  Terminen stattfinden. Am 26./27. Januar geht es unter anderem um Spielepädagogik und die Rolle als Betreuer; am  23./24. Februar werden unter anderem Rechte und Pflichten besprochen sowie das Themenfeld „Konflikte lösen“: am  23./24. März geht es dann um erste Hilfe.

Wer schon eine Jugendleitercard, kurz Juleica, hat, kannst sich ebenfalls gerne melden um mit dem Team zusammen  Spaß in den Freizeiten zu haben und sich in den Ferien etwas Geld dazu zu verdienen, hieß es weiter von der Stadt Bexbach. 

Weitere Informationen  und Anmeldung: E-Mail jugendpflege@bexbach.de oder Telefon (0 68 26) 52 91 11 bei Jugendpflegerin Eva Meyer. Die Anmeldung zur Juleica 2019 ist auch möglich bei der Kreisjugendpflege, Ralf Dittgen, unter Tel. (0 68 41) 104-81 11 oder aber per E-Mail ralf.dittgen@saarpfalz-kreis.de