| 00:20 Uhr

Arbeiten sollen drei Wochen dauern
Bauarbeiten in Altbreitenfelderhof

Altbreitenfelderhof. Der Glasfaserausbau in Homburg schreitet weiter voran und wird ab heute, Mittwoch, 26. September, in Altbreitenfelderhof fortgeführt (wir berichteten ausführlich). Dies sorgt auch für Beeinträchtigungen. red

Beginnen wird die Maßnahme unmittelbar nach der Einmündung der L 117/Dorfstraße und führt durch Altbreitenfelderhof bis zur Einmündung Schwalbenstraße. Während der Bauarbeiten werde es eine Ampelregelung geben, teilt die Stadt mit. Die Tiefbaustrecke beträgt insgesamt 2,5 Kilometer. Die Ortsdurchfahrt von Websweiler (Römerstraße) sei nicht betroffen.

Insgesamt sind etwa drei Wochen für die Arbeiten eingeplant, die Ausführung könne sich allerdings witterungsbedingt verzögern. Die Ampelstellung wird dem Arbeitsfortschritt angepasst.