| 23:00 Uhr

Demografie
Bevölkerungszahl in Rheinland-Pfalz steigt weiter

Zweibrücken . Die Bevölkerungszahl in Rheinland-Pfalz ist 2018 weiter gestiegen. Zum Jahresende lebten nach Angaben des Statistischen Landesamtes in Bad Ems 4 084 844 Bürger im Land, rund11 200 mehr als Ende 2017. Damit stieg die Zahl der Einwohner im siebten Jahr in Folge.

Der Grund: Auch 2018 zogen deutlich mehr Menschen nach Rheinland-Pfalz zu als fort. Die Zahl der Gestorbenen überstieg allerdings mit 48 300 wie in den Vorjahren deutlich die Zahl der Neugeborenen mit 37 600. In Zweibrücken blieb die Bevölkerungszahl indes konstant.