| 22:22 Uhr

Von Polizei geschnappt
Betrunkene Jugendliche bewerfen Zug: Gefasst

Neustadt. Drei betrunkene Jugendliche haben bei Neustadt an der Weinstraße einen Zug mit Steinen beworfen. Die Jungen im Alter von 14, 15 und 16 Jahren seien nach kurzer Fahndung in der Nähe des Bahnhofs Maikammer-Kirrweiler gefasst und nach Hause gebracht worden, teilte die Bundespolizei in Kaiserslautern gestern mit.

Wie stark die Regionalbahn durch die Steinewürfe am Mittwochabend beschädigt worden war, muss demnach noch ermittelt werden.

(dpa)