| 00:14 Uhr

Gas-Alarm in Ludwigshafen
Bagger trifft Leitung: Häuser evakuiert

Ludwigshafen. Wegen eines Gasaustritts haben mehrere Menschen ihre Häuser in Ludwigshafen verlassen müssen. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Bagger gestern bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Daraufhin wurden drei Häuser evakuiert.

Explosionsgefahr habe aber zu keiner Zeit bestanden, sagte ein Polizeisprecher. Als die Leitung nach anderthalb Stunden repariert war, konnten die Bewohner in ihre Häuser zurückkehren.