| 11:25 Uhr

Auto kracht gegen Bäume im Wald

Prüm. Ein 88-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall gestorben, weil er in einer Kurve in Balesfeld (Eifelkreis Bitburg-Prüm) die Kontrolle über seinen Wagen verlor.

Auf dem Weg von Waxbrunnen in Richtung Balesfeld kam der Franzose am Freitag von der L32 ab und krachte im angrenzenden Wald gegen mehrere Bäume, wie die Polizei mitteilte. Seine 77-Jährige Begleitung wurde schwer verletzt. Sie kam ins Krankenhaus Bitburg, der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben. Wie der Unfall genau passierte, sei ebenfalls noch unklar.