| 23:20 Uhr

Von Spaziergängerin in Otterberg eingefangen
Ausgerissenes Pferd nimmt ausgiebiges Mahl

Kaiserslautern. Ein freilaufendes Pferd hat eine Spaziergängerin in Otterberg im Kreis Kaiserslautern überrascht. Die Frau fand das Tier bei ihrem Sonntagsspaziergang allein den Weg entlang trotten. Der Ausreißer habe bis zum Eintreffen der Polizei brav an der Seite der 43-Jährigen gewartet und sich die Zeit mit einem ausgiebiges Frühstück vertrieben haben, berichtete gestern die Polizei.

Die Beamten machten den Besitzer ausfindig, der das Pferd schließlich abholte.