| 22:55 Uhr

Spektakulärer Unfall
91-Jähriger kracht mit Auto in Saarbrücker Supermarkt

Bild der Verwüstung: Ein 92-jähriger Mann ist am Montagabend mit seinem Pkw in einen Nettomarkt auf dem Saarbrücker Eschberg gefahren und hat die Kassenzeile erwischt. Drei Menschen wurden schwer verletzt, zwei leicht.
Bild der Verwüstung: Ein 92-jähriger Mann ist am Montagabend mit seinem Pkw in einen Nettomarkt auf dem Saarbrücker Eschberg gefahren und hat die Kassenzeile erwischt. Drei Menschen wurden schwer verletzt, zwei leicht. FOTO: BeckerBredel
Saarbrücken. Dramatischer Unfall auf dem Saarbrücker Eschberg: Ein 91 Jahre alter Mann ist aus ungeklärter Ursache mit seinem Auto mitten in einen Supermarkt gefahren und hat dabei neben erheblichem angerichteten Sachschaden auch fünf Menschen verletzt. dpa

Drei von ihnen hätten schwere Verletzungen erlitten, sagte ein Polizeisprecher gestern.

Der betagte Fahrer kam den Angaben zufolge mit einem Schrecken davon. Die Polizei ging zunächst davon aus, dass der Senior die Kontrolle über sein Auto verloren hatte. Die Ursache dafür sei allerdings noch unklar.