| 22:50 Uhr

Polizei sucht drei Männer
22-Jähriger wird mit Messer bedroht und ausgeraubt

Saarbrücken. Ein 22-Jähriger ist in der Nacht zum Ostermontag nach dem Verlassen einer Diskothek in der Saarbrücker Kaiserstraße von drei Unbekannten ausgeraubt worden. Die Männer hätten den 22-Jährigen zwischen 4.30 und fünf Uhr mit einem Messer bedroht und ihn aufgefordert, in einen am Beethovenplatz abgestellten Pkw einzusteigen, wie die Polizei mitteilte.

Dort musste er unter weiteren schweren Drohungen seine Bankkarte samt Pin sowie sein Handy abgeben.