AFD-Vorschlag sorgt für Stirnrunzeln

Landtag gegen westpfälzische „Sonderwirtschaftszone“

Mainz. Ein Vorschlag der AfD für die Einrichtung einer „Sonderwirtschaftszone“ in der Westpfalz ist gestern im Landtag auf breite Ablehnung gestoßen. Hinsichtlich der wirtschaftlichen Zukunftsperspektiven stehe die Westpfalz auf einem ähnlichen Niveau wie Köln oder Düsseldorf, sagte Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) zu einer kürzlich veröffentlichten Regionalstudie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW). mehr