| 20:01 Uhr

Verbrauchertipp
Welche Apfelsorten sich zum Lagern eignen

München. (dpa) Die Apfelsorten Boskoop, Ontario, Topaz und Glockenapfel eignen sich besonders gut zum Lagern. Währenddessen reifen die Früchte weiter. Dabei würden Stärkereste zu Zucker abgebaut und Traubenzucker in den etwas süßeren Fruchtzucker umgewandelt, erläutert die Verbraucherzentrale Bayern.

Mit zunehmender Lagerdauer verlieren die Äpfel aber an Feuchtigkeit und Vitaminen, und die Schale wird runzlig. Die ideale Lagertemperatur liegt bei etwa 4 Grad Celsius.