| 22:13 Uhr

Internationale Kooperation
Neues Projekt zur Suche nach vermissten Kindern

Frankfurt. Das internationale Forschungsprojekt ­„ChildRescue“ will ein Programm entwickeln, mit dem vermisste Kindern schneller und effektiver gefunden werden sollen. Das teilt die Frankfurt ­University Of Applied Sciences als Mitglied des Forschungsverbunds mit.

Durch die Analyse von sozialen Netzwerken und mobilen Standorten sollen Persönlichkeitsprofile erstellt werden, um den Aufenthaltsort der Kinder vorhersagen zu können.