| 20:23 Uhr

Verwaltungsgericht
Kitas in „reinen Wohngebieten“ erlaubt

Kassel. In einem „reinen Wohngebiet“ darf eine Kindertagesstätte mit Platz für 66 Kinder eingerichtet werden. Das entschied der Hessische Verwaltungsgerichtshof (Az.: 3 B 107/17). Dass dadurch den Bewohnern – vor allem durch mehr Verkehr – Einschränkungen entstehen, sei hinzunehmen.