| 23:45 Uhr

Teuer ist nicht gleich besser
Gute Virenscanner sind auch kostenlos zu haben

Magdeburg. Aktuelle Virenscanner für Windows 10 bieten insgesamt ein hohes Schutzniveau und müssen darüber hinaus nicht teuer sein. Zu diesem Ergebnis kommt das AV-Test-Institut, das 18 Schutzprogramme zwei Monate lang verglichen hat, darunter kostenpflichtige und kostenlose Software.

Im Ergebnis erreichten drei Scanner mit 18 Punkten die bestmögliche Bewertung. Acht Scanner waren mit einer Gesamtwertung von 17,5 Punkten aber kaum schlechter – darunter auch der kostenlose Windows Defender, Microsofts vorinstallierter Standard-Virenscanner unter Windows 10. Er konnte sowohl bei der Schutzwirkung als auch bei der Benutzbarkeit punkten. Auf exakt die gleiche Wertung kam das kostenlose Avast Free Antivirus.